Johannes Jetschgo

*1956

Johannes Jetschgo, Dr. phil. mit summa cum laude, Historiker mit Schwerpunkt Zeit- und Industriegeschichte, ist Chefredakteur im ORF Landesstudio Oberösterreich. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde der Autor mit seinen TV-Dokumentationen zu zeitgeschichtlichen Themen bekannt, sowie mit seinen Fernsehreportagen über die „Samtene Revolution“ 1989. Unter seinen zahlreichen Publikationen ist vor allem der 2001 vorgelegte Band Skoda, Gablonz, Budweiser & Co. zu erwähnen, sowie (als Koautor) eine 2004 erschienene zweibändige Österreichische Industriegeschichte 1848–1955.

Das könnte Sie interessieren: