Zwei Prager Geschichten
Zwei Prager Geschichten

Zwei Prager Geschichten

Mit Illustrationen von Karel Hruška
  • 13 x 21 cm, 140 Seiten
  • Deckenband, Fadenheftung, Lesebändchen
  • ISBN
  • In Vorbereitung
Erhältlich in
€ 12,90 (D)€ 13,30 (Ö)

Der junge Rainer Maria Rilke wuchs auf in der Atmosphäre des deutschtschechischen Konfliktes, den er in seinen Jugenderzählungen vor Augen führt. In König Bohusch greift er eine wahre Begebenheit auf, der die Geschehnisse rund um die umstürzlerische Vereinigung „Omladina“ zugrunde liegen. Anders als diese Geschichte endet Rilkes zweite Prager Erzählung Die Geschwister versöhnlich – anders auch als der weitere Verlauf der deutsch-tschechischen Beziehungen, zu deren Verständnis dem Leser mit diesem Buche ein Schlüssel in die Hände gegeben ist.